Speedport vom Netz

Liebe Leser,

dieser Text betrifft aktuell nur Inhaber eines DSL-Routers von der Telekom. Die betroffenen Speedports werden hier aufgelistet:

  • Speedport W 921V
  • Speedport W 723V Typ B
  • Speedport W 921 Fiber

Ziehen Sie bitte den Stromstecker für 30 Sekunden (WICHTIG), so lösen Sie die Installation der sicheren Firmware aus.

Sobald Sie den Netzstecker wieder anstecken, wird automatisch durch die Telekom die sichere Software aufgespielt. Zur Überprüfung - die Version der Firmware muss nach dem Neustart dann die 1.41 und bei Fiber 2.41 sein. Sollte dies nicht der Fall sein, wiederholen Sie die Stromunterbrechung von 30 Sekunden.

 

Was ist passiert?

Vom 26.11.16 - 28.11.16 gab es ein riesiges Problem mit dem Internet und Internetbasierten Diensten wie Telefon. Hier waren Hacker dabei eine Lücke in den oben genannten Routern auszunutzen und zu übernehmen. Was heißt das? Im Besten Fall - wäre Ihr Router Teil eines kriminellen Netzwerkes. Im schlechtesten Fall... nicht auszumalen :-(

Deshalb spielen Sie zeitnah die Firmware 1.41. / 2.41 ein.